George Gershwin: sein Leben, seine Musik